neueste Beiträge

  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Airbus wird wieder an der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA) in Berlin teilnehmen, die dieses Jahr vom 27. Mai bis zum 1. Juni stattfindet. Der führende europäische Flugzeughersteller wird jeweils ein Mitglied seiner drei überaus erfolgreichen Flugzeugfamilien präsentieren: die A380, die A330-200 und die A320. Die A380, das erste doppelstöckige Großraumflugzeug für Ultralangstrecken, wird an den täglichen Flugvorführungen teilnehmen und außerdem wie die A330-200 und A320 im Freigelände zu sehen sein. Die A320 ist mit dem Brennstoffzellensystem von Airbus, DLR und Michelin ausgerüstet, das im Februar erfolgreich im Flug getestet wurde – eine Premiere in der Zivilluftfahrt.

Besucher der ILA Berlin Air Show können im Airbus-Bereich des EADS-Stands (Halle 8, Nr. A18) mehr über die gesamte Airbus-Produktpalette erfahren. Dort werden auch Modelle aller Flugzeuge der A320-Familie, der A330-200, der A350 und der A380 im Maßstab 1:20 gezeigt. Airbus wird außerdem im EADS Chalet (05-14) vertreten sein und dort seine Gäste empfangen.

Quelle: eads.net  

Galerie

20180315205803 D176d555 2s
229
02.09.17
20171122154209 Da6591a3 2s
501
28.07.16
20180304141748 D2ddda8e 2s
222
02.09.17