neueste Beiträge

  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Frohe Weihnachten

    Das Team von JetJournal wünscht Frohe Weihnachten und bedankt sich bei allen Lesern für die Aufmerksamkeit im Jahr 2018. Wir haben in den vergangenen 10 Monaten die neue Galerie befüllt, die glücklicherweise von Euch sehr gut besucht wird. Aktuell sind mehr...
  • 1

Das HeliCenter auf der ILA Berlin Air Show 2010 präsentiert sich vom 8. bis 13. Juni internationaler als je zuvor: Alle großen Hubschrauber-Hersteller, Zulieferer und Ausrüster werden auf dem Südgelände des Flughafens Berlin-Schönefeld erwartet.

Komplette Missionsbandbreite

Das ILA HeliCenter bietet Schwerpunkte wie Lufttransport, Luftrettung, Katastrophenschutz, After Sales Service, MRO, Flight Training und den gesamten Bereich militärischer Verwendungen. Aussteller und Exponate werden einen repräsentativen Querschnitt heutiger Hubschraubermissionen abbilden. Dazu zählen die neuesten militärischen Produkte wie der taktische Transporthubschrauber NH 90, der Kampf- und Unterstützungshubschrauber Tiger, der schwere Transporthubschrauber CH 53 GA, modernste Polizei- und Rettungshubschrauber wie EC 135, Bell 429 oder MD 902 sowie Modelle für den VIP- Transport, zur Ausbildung und zum Training oder für die kommerzielle Luftarbeit (unter anderem R 22 und R 44, EC 120, EC 155, BO 105). Auch der zunehmenden Bedeutung kostengünstiger, effizienter und zeitgerechter Wartung und Instandsetzung sowie simulatorgestützter Aus- und Weiterbildung von Boden- und Flight-Crews wird durch die Präsenz entsprechender Anbieter Rechnung getragen.

40 Jahre Luftrettung in Deutschland

Im Herbst 1970 wurde – nach der Auswertung mehrerer Erprobungsphasen in den Vorjahren – der ständige, hubschraubergestützte Luftrettungsdienst in Deutschland ins Leben gerufen. Diese zur damaligen Zeit weltweit beachtete Pionierleistung legte den Grundstein für ein Luftrettungssystem, das bis heute Vorbildcharakter für die medizinische Notfallversorgung in vielen Ländern rund um den Globus hat. 40 Jahre Luftrettung in Deutschland – dieses Jubiläum wird auch im HeliCenter in gebührendem Rahmen gewürdigt. Luftrettungsunternehmen aus ganz Europa und der auf diese Missionen hin spezialisierten Hersteller und Zulieferer werden im HeliCenter vertreten sein. Der Verband der europäischen Luftrettungsunternehmen (EHAC) wird ein spezielles Konferenzprogramm zu diesem Thema schon am Eröffnungstag der ILA Berlin Air Show 2010 anbieten.

Training Alliance Heeresflieger

Das Kooperationsmodell der Heeresflieger mit der Industrie, erstmals bei der letzten ILA dargestellt, stieß auf so viel positive Resonanz bei Ausstellern und Besuchern, dass es auch in diesem Jahr im HeliCenter wieder präsentiert wird. Der Verbund hochwertigster Ausbildungsmittel für die bestmögliche Ausbildung der Soldaten ist in der Praxis erprobt und in höchstem Maße effektiv. Weiteres Highlight wird sicherlich wieder die Vorführung einer Luftlandeoperation der Streitkräfte sein, bei der die Heeresflieger ihre Fähigkeiten und ihren hohen Ausbildungsstand eindrucksvoll unter Beweis stellen werden.

Quelle: ila-berlin.de

Galerie

20180203200817 A16f0f1e 2s
212
10.06.17
20180521174045 A8097fc6 2s
123
28.04.18
20180902205513 04723ed6 2s
111
18.05.18