neueste Beiträge

  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Meilensteine in der Galerie

    In den Sommermonaten sind wir meist auf Flugplätzen unterwegs. Die Ausbeute stellen wir dann nach und nach in die Galerie ein. So ist der veröffentlichte Bestand dort auf über 8.000 Fotos gewachsen.In den ersten 2 Monaten des Jahres 2019 habt mehr...
  • 1

Auch in diesem Jahr, in dem die Schweiz als ILA-Partnerland fungiert, ist die Patrouille Suisse als Stammgast Star des Flugprogramms der Berlin Air Show. Mit ihren sechs in den Landesfarben lackierten Northrop F-5E Tiger II präsentiert die Kunstflugstaffel der eidgenössischen Luftwaffe wieder eine atemberaubende Show. Dass einige besonders spektakuläre Figuren aufgrund der strengen Sicherheitsbestimmungen in Deutschland abgeschwächt wurden, fällt dabei nur Fachleuten auf. So werden Loopings abgeflacht als Kurven geflogen, sagt der Kommandant der Staffel, Oberstleutnant Daniel Hösli. Traditionsgemäß benennt die Truppe Figuren nach erfolgreichen Schweizer Sportlern. Zu Tennis-Ass Roger Federer hat sich jetzt Skisprung-Weltmeister Simon Ammann gesellt. In diesem Jahr startet die Patrouille mit einem neuen Leader. Hauptmann Daniel Siegenthaler hat nach vielen Jahren auf diesem Posten die Kunstflugstaffel der Schweizer Luftwaffe verlassen. Seinen Platz im Cockpit von „Tiger Uno“ hat Hauptmann Marc Zimmerli, genannt „Zimi“, eingenommen. Er gehört der Patrouille seit 2004 an, auf seinen bisherigen Platz als erster Solopilot der Staffel ist Hauptmann Simon Billeter nachgerückt. Neu im Team ist in dieser Saison der Erste Leutnant Gunnar Jansen auf „Tiger Tre“.

Quelle: ila-berlin.de

Yesterday News

Heute vor 11 Jahren
Heute vor 61 Jahren
Heute vor 67 Jahren

Galerie

20180303172120 67ebf024 2s
130
03.03.18
20171122154209 277cd34e 2s
121
13.07.17
20180328175332 C905f7f3 2s
160
13.07.17