neueste Beiträge

  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Die VVIP-Chartergesellschaft Comlux mit Sitz in Zürich hat die erste von drei bestellten A318 Elite von Airbus übernommen und wird damit zum ersten Betreiber dieses Typs.

Das Flugzeug wird nun von Lufthansa Technik in Hamburg mit einer VIP-Kabine für bis zu 18 Fluggäste ausgestattet, um dann im nächsten Frühjahr vollständig eingerichtet an den Betreiber übergeben zu werden. Es fliegt mit CFM56-5-Triebwerken von CFM International.

„Wir streben ständig danach, unseren Passagieren höchsten Komfort und besten Service zu bieten, und die A318 Elite von Airbus ermöglicht es uns, diese Anforderung in einem neuen und einzigartigen Marktsegment zu erfüllen," sagte Ettore Rodaro, President und CEO von Comlux. „Wir sind sehr von dem Airbus ACJ angetan, den wir dieses Jahr bereits übernommen haben, und freuen uns darüber, nun auch die A318 Elite in unsere Flotte einzugliedern," fügte er an.

Die A318 Elite wurde im Herbst 2005 eingeführt und absolvierte im Oktober dieses Jahres ihren Erstflug. Als Sonderausführung des Airbus-Passagierjets A318 wartet die A318 Elite mit den besonderen Extras eines Geschäftsreiseflugzeugs auf. Hierzu zählen etwa die VIP-Kabine, ein zusätzlicher Mitteltank, der dem Flugzeug Transatlantikreichweite verleiht, eine höhere Reiseflughöhe von 41 000 ft sowie integrierte Fluggasttreppen.

Die A318 Elite durchläuft derzeit auch ein Programm zur Zulassung für Steilanflüge, die den Einsatz auf Flugplätzen mit besonders strengen Lärmschutzvorschriften oder Hindernissen nahe der Landebahn ermöglichen werden.

Airbus hat für seine ACJ-Familie bisher 80 Festbestellungen verbucht.

Quelle: eads.net

Galerie

20180327013229 A6d200a2 2s
372
21.04.17
20180617214305 C6fc3c03 2s
251
28.04.18
20180315214308 D672bae1 2s
365
30.05.17