neueste Beiträge

  • Tupolew ANT-35 / PS-35

    Tupolew ANT-35 / PS-35

    Von der Tupolew ANT-35, später PS-35 genannt, existieren kaum eine Handvoll Bilder. Durch Zufall sind wir an eine kleine Serie

    mehr...
  • Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Das 47. Selbstständige Garde Aufklärungs Regiment (47. OGRAP, auch 47. GRAP bezeichnet) in Shatalovo gehörte um die Jahrtausendwende der 16.

    mehr...
  • Hangar 10 - Fly In 2019

    Hangar 10 - Fly In 2019

    Es ist keine Airshow! Auch wenn hier in der Rubrik Airshow gelistet, das Fly In Heringsdorf 2019 / Hangar 10 ist

    mehr...
  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Hangar 10 Bilder in der Galerie

    Unter der Rubrik "Flugbetrieb Heringsdorf / EDAH" haben wir einige Bilder vom Flugbetrieb der Hangar 10 Maschinen in die Galerie geladen. Darunter aktuelle Aufnahmen der am Platz befindlichen Bf-109 und FW-190! mehr...
  • MAKS 2019 Bilder

    In der Galerie sind nun alle Static MAKS 2019 Bilder abrufbar. Nun rund 150 Fotos von stehenden Flugzeugen und Hubschraubern, die Flight Bilder folgen. mehr...
  • JetJournal wünscht ein friedliches 2020!

    Zum Ende des Jahres 2019 möchten wir uns bei allen Lesern bedanken. Ihr habt uns weiter Rekordzahlen beschert, so zählen wir auf http://www.jetjournal.net aktuell ca. 400 Berichte mit knapp 3 Millionen Zugriffen seit dem letzten Umzug. In der Galerie unter mehr...
  • 1

Kurz vor Jahreswechsel feiert der Flughafen Stuttgart einen historischen Rekord: Heute wurde am baden-württembergischen Landesflughafen der zehnmillionste Passagier in diesem Jahr begrüßt. Jubiläumsgast war Anja Rieck aus Lindau, die mit einem Flug der Lufthansa aus Hamburg zurückkehrte. Professor Georg Fundel und sein Geschäftsführerkollege Walter Schoefer überreichten einen Restaurant-Gutschein, von der Lufthansa gab es Freiflüge für zwei Personen.

„Das ist die höchste Fluggastzahl, die wir je binnen eines Jahres erreicht haben. Für uns ist das die Krönung eines tollen Jahres", sagt Geschäftsführer Georg Fundel. Auch finanziell werde 2006 als das erfolgreichste Jahr in die Geschichte der Flughafengesellschaft eingehen.

Von Januar bis November lag das Passagierwachstum bei 8,4 Prozent. Die anderen bundesdeutschen Flughäfen wuchsen in diesem Jahr durchschnittlich um 5,6 Prozent [Quelle: ADV]. Stuttgart gehörte in den vergangenen Jahren zu den am schnellsten wachsenden Flughäfen Deutschlands.

Zu Beginn der Nachkriegsfliegerei hätte es niemand gewagt, eine solche Entwicklung vorherzusagen. Im Jahr 1948, der Wiederaufnahme des Luftverkehrs nach dem Krieg, flogen insgesamt 5.934 Passagiere ab Stuttgart. Schon 1964 waren es über 500.000 Fluggäste, die Millionengrenze wurde 1968 überschritten. Sechs Jahre später, 1974, waren es mit 2 Millionen Fluggästen schon doppelt so viele. Der Aufwärtstrend hielt unvermindert an: 1993 beförderte der Landesflughafen schon fünf Millionen Passagiere, 1996 über sechs Millionen, 1998 über sieben Millionen und im Jahr 2000 dann acht Millionen Fluggäste. Seit Beginn der Fluggastzählung nutzten insgesamt über 175 Millionen Passagiere den baden-württembergischen Landesflughafen.

Anfang der 80er und noch in den 90er Jahren rechnete man mit erheblich weniger Passagieren für die Zukunft. Alle Prognosen wurden von der tatsächlichen Entwicklung bei weitem übertroffen. „ Diese kontinuierlichen Zuwächse zeigen klar, wie nötig Investitionen in die Infrastruktur des Flughafens sind", so Fundel. „Luftverkehr ist unerlässlich für den Anschluss an das nationale und globale Wirtschaftsleben. Den Flughafen zu vernachlässigen heißt die Zukunftsfähigkeit des Standorts zugefährden".

Quelle: flughafen-stuttgart.de

Galerie

20190416202529 90cce821 2s
242
19.05.18
20180105185553 Ccd79477 2s
363
27.08.17
20190630175327 92af4deb 2s
134
18.05.19