neueste Beiträge

  • Savastleyka Air Museum

    Savastleyka Air Museum

    Einen seltenen Einblick in die Geschichte der sowjetischen Abfängjägergeschichte bekommt man im Savastleyka Air Museum. Kein öffentliches Museum, eine Ausstellung

    mehr...
  • Tupolew ANT-35 / PS-35

    Tupolew ANT-35 / PS-35

    Von der Tupolew ANT-35, später PS-35 genannt, existieren kaum eine Handvoll Bilder. Durch Zufall sind wir an eine kleine Serie

    mehr...
  • Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Das 47. Selbstständige Garde Aufklärungs Regiment (47. OGRAP, auch 47. GRAP bezeichnet) in Shatalovo gehörte um die Jahrtausendwende der 16.

    mehr...
  • Hangar 10 - Fly In 2019

    Hangar 10 - Fly In 2019

    Es ist keine Airshow! Auch wenn hier in der Rubrik Airshow gelistet, das Fly In Heringsdorf 2019 / Hangar 10 ist

    mehr...
  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Die saarländische Hauptstadt rückt bald noch näher an die Bundeshauptstadt:
Cirrus Airlines wird ab 28. Februar einen vierten Flug auf ihrer Paradestrecke zwischen Saarbrücken und Berlin einführen. Die zusätzliche Verbindung wird an den besonders aufkommensstarken Wochentagen Mittwoch, Donnerstag und Freitag angeboten. Abflug in Saarbrücken ist um 14.15 Uhr, Ankunft in Berlin-Tempelhof um 15.30 Uhr. In der Gegenrichtung startet Cirrus Airlines in Berlin um 12.30 Uhr und landet in Saarbrücken um 13.45 Uhr.

„Die Passagierzahlen auf dieser für das Saarland bedeutenden Linienverbindung sind in den vergangenen Wochen kontinuierlich gestiegen. Wir wollen die starke Nachfrage durch unsere zusätzlichen Flüge noch weiter stimulieren", erklärt Daniel Noraman, Geschäftsführer von Cirrus Airlines. Das erweiterte Angebot richtet sich sowohl an Geschäftsreisende als auch an Wochenend-Flieger. Daniel Noraman: „Der Nonstop-Flug ab Saarbrücken ist der bequemste Weg in die Bundeshauptstadt. Außerdem fliegen wir mit Berlin-Tempelhof den einzigen City-Airport der Stadt an. Das spart allen Reisenden wertvolle Zeit."

Zusätzlich zu den Flügen in der Woche wird Cirrus Airlines auch die Kapazität am Wochenende erhöhen: Ab 15. April verkehren sonntags zwei Flüge zwischen Saarbrücken und Berlin-Tempelhof: Abflug in Saarbrücken um 11.40 Uhr, in Berlin um 16.00 Uhr. Die Flugzeit beträgt 90 Minuten.

Quelle: cirrus-world.de

Galerie

20180224203033 C92ed800 2s
525
08.09.13
20200223171537 25131fbd 2s
50
31.08.19
20190414171020 18da9d40 2s
282
18.05.18