neueste Beiträge

  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Frohe Weihnachten

    Das Team von JetJournal wünscht Frohe Weihnachten und bedankt sich bei allen Lesern für die Aufmerksamkeit im Jahr 2018. Wir haben in den vergangenen 10 Monaten die neue Galerie befüllt, die glücklicherweise von Euch sehr gut besucht wird. Aktuell sind mehr...
  • 1

Am Flughafen Münster/Osnabrück konnte heute das neue Cargo-Terminal in Betrieb genommen werden. In Anwesenheit des Aufsichtsratsvorsitzenden der FMO Flughafen Münster/Osnabrück GmbH, Landrat Thomas Kubendorff, und Flughafengeschäftsführer Prof. Gerd Stöwer wurde das neue Gebäude in einem feierlichen Eröffnungsakt seiner Bestimmung übergeben.

Prof. Stöwer betonte: „Die Luftfracht ist neben dem Passagierverkehr das zweite, ebenso wichtige Standbein des Flughafens. Die jüngsten Entwicklungen mit einem Steigerungsrate von 15 % im Jahr 2006 zeigen das große Wachstumspotenzial in dieser Sparte des Airports." Auch der FMO-Aufsichtsratsvorsitzende Landrat Thomas Kubendorff begrüßte das Engagement des Flughafens und freute sich, dass derartige Maßnahmen sich auch auf den Jobmotor „Flughafen" der Region positiv auswirken.

Nötig wurde der Neubau aufgrund von Platzmangel in den ehemals genutzten Cargohallen. Das neue 3.200 m² große Gebäude, das östlich der heutigen Passagierterminals auf Höhe des Parkplatzes P5 in einer Bauzeit von nur sechs Monaten entstand, bietet neben einer Arbeits- und Lagerfläche von 2.500 m² auch zusätzlich auf 700 m² Büroräume auf zwei Etagen und optimiert die Arbeitsabläufe durch den Einsatz modernster Gebäudetechnik erheblich. Der Neubau mit einer Breite von 43 Metern und einer Länge von 70 Metern wurde in einer Paneelbauweise errichtet und fügt sich damit harmonisch in die Architektur des Flughafens. Durch den direkten Zugang zum Vorfeld kann zukünftig ein beachtlicher Zeitvorteil bei der Frachtabfertigung erreicht werden. Die Gesamtkosten für das Gebäude betrugen 2,5 Millionen Euro.

Hauptnutzer ist neben der FMO Cargo Services GmbH, einer Beteiligungsgesellschaft des Flughafens, auch der Zoll, der durch den Umzug nun räumlich noch enger mit der Frachtgesellschaft zusammen arbeitet.

Quelle: fmo.de

Yesterday News

Heute vor 43 Jahren

Galerie

20171122154209 42cdcaf7 2s
131
01.06.16
20181229182916 D3a60427 2s
12
30.07.18
20171219141210 94ff3fa6 2s
94
07.10.17