neueste Beiträge

  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1
Am Samstag, 17. März, beginnt Lufthansa in Kooperation mit Airbus das Streckenerprobungsprogramm für die neue A380. Auf dem Programm stehen gleich mehrere Premieren: So werden die weltweit ersten voll qualifizierten A380 Linienpiloten, die Lufthansa-Flugkapitäne Jürgen Raps, Raimund Müller, Ulrich Hohl sowie Thomas Göller, den Großraumflieger auf den interkontinentalen Passagierflügen zusammen mit Airbus Testpiloten navigieren. Ebenfalls eine Neuheit sind die Service-Tests unter realen Bedingungen: 500 Passagiere, 23 Lufthansa Flugbegleiter und das Cockpitpersonal werden bei den Route-Proving-Flügen an Bord sein.

Folgende Flüge und Bodentests sind im Rahmen des Programms vorgesehen:

Samstag, 17. März 11.30 Uhr, Ankunft des Airbus A380 am Airport Frankfurt aus Toulouse kommend
Sonntag, 18. März Umfangreiche Bodentests am Frankfurter Flughafen
Montag, 19. März 9 Uhr, Flug von Frankfurt nach New York
Dienstag, 20. März Flug von New York nach Chicago
Mittwoch, 21. März Rückflug nach New York
Donnerstag, 22. März

Flug von New York nach Frankfurt 10.30 Uhr, Ankunft in Frankfurt

Freitag, 23. März 15.30 Uhr,  Abflug von Frankfurt nach Hongkong
Samstag, 24. März Hongkong
Sonntag, 25. März Rückflug von Hongkong nach Frankfurt,
Landung um 15.10 Uhr-
18 Uhr, Start von Frankfurt nach Washington-
Montag, 26. März Washington
Dienstag, 27. März Rückflug nach Frankfurt,
12 Uhr, Ankunft in Frankfurt, weitere Bodentests
Mittwoch, 28. März 11 Uhr, Start des Fluges von Frankfurt nach München
12.30 Uhr, Ankunft in München
17.30 Uhr, Abflug nach Toulouse

Quelle: Deutsche Lufthansa AG Konzernkommunikation

Galerie

20190416202510 B76951c2 2s
94
19.05.18
20171122154209 4e682bda 2s
332
17.09.16
20180804135059 9f7b0695 2s
204
07.06.18