neueste Beiträge

  • Savastleyka Air Museum

    Savastleyka Air Museum

    Einen seltenen Einblick in die Geschichte der sowjetischen Abfängjägergeschichte bekommt man im Savastleyka Air Museum. Kein öffentliches Museum, eine Ausstellung

    mehr...
  • Tupolew ANT-35 / PS-35

    Tupolew ANT-35 / PS-35

    Von der Tupolew ANT-35, später PS-35 genannt, existieren kaum eine Handvoll Bilder. Durch Zufall sind wir an eine kleine Serie

    mehr...
  • Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Das 47. Selbstständige Garde Aufklärungs Regiment (47. OGRAP, auch 47. GRAP bezeichnet) in Shatalovo gehörte um die Jahrtausendwende der 16.

    mehr...
  • Hangar 10 - Fly In 2019

    Hangar 10 - Fly In 2019

    Es ist keine Airshow! Auch wenn hier in der Rubrik Airshow gelistet, das Fly In Heringsdorf 2019 / Hangar 10 ist

    mehr...
  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Vom 24. September bis 1. Oktober 2007 nehmen 13 Piloten und 24 Bodencrew-Mitglieder der Schweizer Luftwaffe an der multinationalen Übung "Arctic Tiger 2007" in Oerland (Norwegen) teil. Die Schweizer werden vier F/A-18-Flugzeuge einsetzen. An der Luftverteidigungsübung wirken neben Gastgeber Norwegen insgesamt neun Luftwaffen mit.

Die vier Schweizer F/A-18 starten am Montagmorgen, 24. September, vom Flugplatz Meiringen-Unterbach nach Oerland. Im Rahmen von "Arctic Tiger 2007" werden die Schweizer Piloten Gelegenheit haben, ihre Kenntnisse im Bereich Luftverteidigung im Verbund vertiefen zu können.

Die rechtliche Grundlage für die Teilnahme an der Übung in Norwegen bildet die Vereinbarung vom 31. Januar 2005 zwischen der Schweiz und dem Königreich Norwegen betreffend militärische Übungen, Ausbildung und Schulung.

Für die Schweizer Luftwaffe sind solche Übungen sehr wertvoll: Einerseits bieten sie Gelegenheit, das eigene Können zu steigern und zu vergleichen, andererseits wird dabei die Schweizer Bevölkerung vor Lärm verschont.

Quelle: vbs.admin.ch 

Bilder Archiv JetJournal

Hornets auf dem Rollweg Richtung Startbahn.jpg  J-5007 F-18C Hornet Pic1.jpg

Galerie

20190707202736 0638f9c0 2s
213
20.05.19
20190530185102 Bddfc70e 2s
182
18.05.19
20190512210017 C15278fe 2s
287
14.07.18