neueste Beiträge

  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Meilensteine in der Galerie

    In den Sommermonaten sind wir meist auf Flugplätzen unterwegs. Die Ausbeute stellen wir dann nach und nach in die Galerie ein. So ist der veröffentlichte Bestand dort auf über 8.000 Fotos gewachsen.In den ersten 2 Monaten des Jahres 2019 habt mehr...
  • 1
Der Bundesminister der Verteidigung Dr. Franz Josef Jung wird am 10. Januar 2008 das Kampfhubschrauberregiment 36 in Fritzlar besuchen. Der Minister wird sich in den Auftrag des Regiments und dessen Einsatzspektrum einweisen lassen und Gespräche mit Soldaten aller Dienstgradgruppen und mit zivilen Mitarbeitern führen. Darüber hinaus wird ihm die Palette der am Standort Fritzlar durchgeführten und geplanten Infrastrukturmaßnahmen präsentiert. Das Kampfhubschrauberregiment 36 wird künftig mit dem Kampfhubschrauber Tiger ausgestattet. Die ersten Hubschrauber sollen Ende 2008 zulaufen. Hierzu werden derzeit die erforderlichen Voraussetzungen im Bereich der Infrastruktur geschaffen. Im März 2007 wurde beispielsweise das Richtfest für zwei Hubschrauberhallen mit einem Investitionsvolumen von 79,5 Mio. € gefeiert. Aktuell werden im Rahmen des Sonderprogramms „Sanierung Kasernen West“ rund 17,6 Mio. € in die Herrichtung von 12 Unterkunftsgebäuden investiert sowie umfangreiche Renovierungen im Betreuungsbereich vorgenommen. Im Zeitraum bis 2012 werden insgesamt ca. 190 Mio. € in die Infrastruktur investiert. Im Kampfhubschrauberregiment 36, das zur Luftbeweglichen Brigade 1 gehört, leisten etwa 1.200 Soldaten und zivile Mitarbeiter ihren Dienst. Das Regiment stellt derzeit Personal für die Einsätze der Bundeswehr in Afghanistan und im Kosovo.

Quelle: bmvg.de

Galerie

20190530180015 2a7b5124 2s
79
17.05.19
20190310174044 5315ffb4 2s
58
08.09.18
20190416202506 80c428db 2s
56
19.05.18