neueste Beiträge

  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Airbus hat die Überprüfung des Hochlaufs der A380-Produktion abgeschlossen und informiert nun Kunden über die sich daraus ergebenden Änderungen des Auslieferungszeitplans. Im Mittelpunkt der Überprüfung stand der Programmstatus am kritischen Übergang von der weitgehenden Einzelfertigung der A380 (der sogenannten „ersten Welle”) zur vollständigen Serienentwicklung und -fertigung (der sogenannten „zweiten Welle”).

Die im Sommer 2006 zur Stabilisierung des Programms eingeleiteten Maßnahmen erweisen sich insgesamt als wirksam. Vier A380-Flugzeuge wurden wie geplant ausgeliefert und sind bei den Kunden im Langstreckeneinsatz sehr zuverlässig. Derzeit befinden sich 17 Flugzeuge in verschiedenen Produktionsstadien – die meisten davon in den Phasen der Verkabelung und der Systemtests. Die überwiegende Anzahl der Flugzeuge, die 2008 ausgeliefert werden sollen, ist bereits geflogen.

Dennoch hat die Überprüfung ergeben, dass das 2006 geplante schnelle Hochfahren der Produktion nicht vollständig erreicht werden kann. Der für die Produktion von Flugzeugen der ersten Welle benötigte Aufwand an Zeit und Ressourcen ist größer als erwartet. Dies hat zu Verzögerungen im Übergang zur zweiten Welle, die auf einem neuen Design- und Produktionsprozess basiert, geführt.

Deshalb erwartet Airbus nun zwölf Auslieferungen (statt 13) im Jahr 2008 und 21 (statt 25) im Jahr 2009. Details hinsichtlich des neuen Plans, des weiteren Hochlaufs und der Auslieferungsslots für 2010 und die Folgejahre werden in den kommenden Wochen Gegenstand der Gespräche mit Kunden sein.

Quelle: eads.net

 

Yesterday News

Heute vor 13 Jahren

Galerie

20180102021959 C75923bb 2s
331
27.08.17
20171220132024 41656930 2s
290
07.07.17
20190707202737 Ca5cd015 2s
52
20.05.19