neueste Beiträge

  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Eurofighter-Kampfflugzeuge stehen beim Jagdgeschwader (JG) 74 in Neuburg seit dem 3. Juni offiziell für den Luftpolizeidienst mit kurzer Alarmierungszeit in ständiger Bereitschaft. Mit Donnerstag, 12. Juni, lösen sie die bisher eingesetzte F-4F Phantom II ab, die im JG 74 im Rahmen eines Geschwaderappells außer Dienst gestellt wurde. Ein weiterer, wichtiger Schritt im Einführungsprozess des neuen Waffensystems Eurofighter in die Luftwaffe ist damit erfolgreich getan. Dies teilte EADS Defence & Security als Partner im Eurofighter-Programm mit.

Seit der Landung der ersten Eurofighter in Neuburg am 25. Juli 2006 wird der Flugbetrieb beim JG 74 zunehmend mit dem neuen Kampfflugzeug der vierten Generation durchgeführt. Ab Januar 2008 wurde diese ständige Bereitschaft durch die Bereitstellung von Alarmrotten im Truppenbetrieb erfolgreich erprobt.

Eine Alarmrotte besteht aus zwei bewaffneten Flugzeugen, die im Alarmierungsfall gemäss den von der NATO vorgegebenen Reaktionszeiten innerhalb weniger Minuten in der Luft sind. Sie sind in der Lage, binnen kürzester Zeit für einen Überwachungseinsatz vor Ort zu sein. Dazu stehen die Maschinen rund um die Uhr zur Verfügung. Das JG 74 ist für die Überwachung und Sicherung des Luftraums im Süden der Bundesrepublik, unter anderem an den Grenzen zu Österreich und der Schweiz, zuständig.

Quelle: eads.net

Image  

Verwandter Artikel: Eurofighter-City JG74 Neuburg  

Galerie

20190310175515 2291d603 2s
89
08.09.18
20180606222803 Cdf65b9e 2s
291
28.04.18
20171122154209 Ef679b77 2s
178
13.07.17