neueste Beiträge

  • Savastleyka Air Museum

    Savastleyka Air Museum

    Einen seltenen Einblick in die Geschichte der sowjetischen Abfängjägergeschichte bekommt man im Savastleyka Air Museum. Kein öffentliches Museum, eine Ausstellung

    mehr...
  • Tupolew ANT-35 / PS-35

    Tupolew ANT-35 / PS-35

    Von der Tupolew ANT-35, später PS-35 genannt, existieren kaum eine Handvoll Bilder. Durch Zufall sind wir an eine kleine Serie

    mehr...
  • Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Das 47. Selbstständige Garde Aufklärungs Regiment (47. OGRAP, auch 47. GRAP bezeichnet) in Shatalovo gehörte um die Jahrtausendwende der 16.

    mehr...
  • Hangar 10 - Fly In 2019

    Hangar 10 - Fly In 2019

    Es ist keine Airshow! Auch wenn hier in der Rubrik Airshow gelistet, das Fly In Heringsdorf 2019 / Hangar 10 ist

    mehr...
  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Airbus und GKN haben einen Vertrag unterzeichnet, der den Kauf der Airbus-Fertigungseinheiten im südenglischen Filton bei Bristol für Flügelkomponentenbau- und Montage durch GKN vorsieht. Im Ergebnis werden das gesamte operative Geschäft, alle Vermögenswerte und Aktivitäten im Rahmen der vereinbarten Parameter auf GKN übertragen. GKN unterstützt dabei die Ziele, die sich Airbus im Rahmen seines Restrukturierungsprogramms Power8 gesetzt hat. Des Weiteren verpflichtet sich GKN zu weiteren Investitionen in die entsprechenden Bereiche, damit Filton auch künftig eine wichtige Rolle bei den aktuellen und zukünftigen Airbus-Programmen spielen wird.

Die Fertigungseinheit beschäftigt insgesamt rund 1.500 Mitarbeiter in der Produktion und im unterstützenden Bereich. Dies entspricht etwa 25 Prozent der Gesamtbelegschaft von Filton. Die Einheit ist für die Herstellung der folgenden Tragflächenkomponenten verantwortlich: Flügelvorder- und -hinterkanten; Baugruppen für den äußeren Flügelkasten und die Flügelblende (shroud box); Tragflächen-Kabelbäume für das Single-Aisle-Programm; Rippen und andere maschinell bearbeitete Teile; Rohre, Leitungen sowie weitere Einzelteile.

Quelle: eads.net  

Galerie

20180920211947 8d0b1c2e 2s
435
18.05.18
20180710210735 7b4e90b9 2s
498
28.04.18
20171219172300 D3962608 2s
610
09.06.17