neueste Beiträge

  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Das Eurofighter-Konsortium begrüßt die heutige Entscheidung Großbritanniens zur Teilnahme an der dritten Eurofighter-Produktionstranche. Als letztes Mitglied des Eurofighter-Konsortiums hat nun das Vereinigte Königreich dem aktuellen Vertragsentwurf zugestimmt, der zwischen dem Industriekonsortium und der viernationalen Auftraggeberorganisation NETMA verhandelt worden war. Die Verhandlungspartner Eurofighter GmbH und NETMA werden nun das Vertragswerk in eine unterschriftsreife Fassung bringen, die auch signifikante, von den Partnernationen erwartete Kosteneinsparungen während der Nutzungsphase enthalten wird.

Der gesamte Vertragswert der dritten Eurofighter-Tranche wird in der Größenordnung von acht Milliarden Euro veranschlagt.

Quelle: eads.net

Galerie

20180423203818 C43d71ba 2s
223
13.07.17
20180621213727 F18ee7f5 2s
217
28.04.18
20180804135058 E248ff15 2s
236
07.06.18