neueste Beiträge

  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1
Die pakistanische Fluggesellschaft Pakistan International Airlines (PIA) startet mit zunächst zwei wöchentlichen Flügen von Frankfurt nach Islamabad und nach Lahore. Damit hat die PIA nach über zwei Jahren Pause ihren Flugbetrieb von und nach Frankfurt wieder aufgenommen. 

Zunächst setzt die Airline Maschinen vom Typ Air­bus A310 ein, die pro Flug bis zu zehn Tonnen Fracht und 220 Passagiere aufnehmen können. Die Flugzeug- und Gepäck­abfertigung übernimmt der Bereich "Bodenverkehrsdienste" der Fraport AG für die PIA, die Abfertigung der Fracht liegt in den Händen der Fraport-Tochter Fraport Cargo Services GmbH (FCS), dem größten neutralen Frachtabfertiger am Flughafen Frankfurt.

Die PIA wird jeden Freitag von Frankfurt nach Lahore und sonntags nach Islamabad starten.

Quelle: fraport.de

Galerie

20190414171021 B72b37cb 2s
86
18.05.18
20180203200024 289a3f09 2s
486
10.06.17
20180804135100 C3f0fe37 2s
338
07.06.18