neueste Beiträge

  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Airbus hat den zehnten VIP-Jet des Typs A318 Elite ausgeliefert. Dieser Meilenstein verdeutlicht die verbreitete und wachsende Attraktivität dieses neuen Mitglieds der Airbus ACJ-Familie, das im November 2005, vor weniger als vier Jahren, eingeführt wurde.

Airbus hat für die A318 Elite bisher mehr als 25 Aufträge aus Asien, Europa und dem Nahen Osten entgegengenommen. Dies entspricht etwa einem Viertel der Gesamtbestellungen über mehr als 100 Flugzeuge der ACJ-Familie, die in den Airbus-Auftragsbüchern verzeichnet sind.

Die A318 Elite ist vom kleinsten Mitglied der modernen Airbus-Flugzeugfamilie abgeleitet. Der VIP-Jet zeichnet sich insbesondere dadurch aus, dass er die Geräumigkeit und den Komfort deutlich größerer Flugzeuge erstmals für einen sehr viel breiteren Markt zugänglich macht.

Die A318 Elite hat eine optimierte Kabine erhalten, die in Zusammenarbeit mit Lufthansa Technik entworfen wurde, und sich durch einen sehr attraktiven Preis und überragenden Komfort auszeichnet.

Der VVIP-Charterbetreiber Comlux aus der Schweiz, an den 2007 bereits die erste A318 Elite gegangen war, hat jetzt ein zweites Flugzeug dieses Typs übernommen. Airbus wird diesen Jet auf der diesjährigen Fachmesse der amerikanischen National Business Aviation Association (NBAA) präsentieren. Die A318 Elite hat sich auf dem VVIP-Chartermarkt sehr erfolgreich etabliert und wird in diesem Segment derzeit nicht nur von Comlux Aviation in Zürich, sondern auch von Global Jet Concept aus Genf eingesetzt.

Quelle: eads.net

Galerie

20171122100530 1562b6bb 2s
302
09.04.17
20180823212100 50e530e5 2s
507
18.05.18
20171219161911 3efd2edb 2s
292
29.05.17