neueste Beiträge

  • Savastleyka Air Museum

    Savastleyka Air Museum

    Einen seltenen Einblick in die Geschichte der sowjetischen Abfängjägergeschichte bekommt man im Savastleyka Air Museum. Kein öffentliches Museum, eine Ausstellung

    mehr...
  • Tupolew ANT-35 / PS-35

    Tupolew ANT-35 / PS-35

    Von der Tupolew ANT-35, später PS-35 genannt, existieren kaum eine Handvoll Bilder. Durch Zufall sind wir an eine kleine Serie

    mehr...
  • Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Das 47. Selbstständige Garde Aufklärungs Regiment (47. OGRAP, auch 47. GRAP bezeichnet) in Shatalovo gehörte um die Jahrtausendwende der 16.

    mehr...
  • Hangar 10 - Fly In 2019

    Hangar 10 - Fly In 2019

    Es ist keine Airshow! Auch wenn hier in der Rubrik Airshow gelistet, das Fly In Heringsdorf 2019 / Hangar 10 ist

    mehr...
  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

... im Mercedes-Benz Style für Premium-Geschäftskunden und VIP-Betreiber vor

Eurocopter hat gemeinsam mit der renommierten Automobilmarke Mercedes-Benz eine Spezialausführung seines zweimotorigen Turbinenhubschraubers EC145 mit überaus exklusivem Interieur herausgebracht. Feierlich enthüllt wurde das edle Fluggerät heute anlässlich der European Business Aviation Convention & Exhibition 2010 im schweizerischen Genf. 

Die EC145 „Mercedes-Benz Style” ist die Frucht eines Projekts unter Federführung des Mercedes-Benz Advanced Design Studio im norditalienischen Como. Sie trägt unverkennbar die Handschrift des deutschen Autobauers und verrät in allen Einzelheiten dessen charakteristische Leidenschaft für elegante Formgebung.

Die Geräumigkeit der EC145-Kabine kam den Designern von Mercedes-Benz sehr gelegen, da sie somit bei der Gestaltung des High-End-Interieurs in Anlehnung an die Formensprache der neuen R-Klasse einem modularen Ansatz folgen konnten. Für die Sitzbezüge der EC145 „Mercedes-Benz Style” wird der stilbewussten Kundschaft eine Auswahl erlesener Materialien und geschmackvoller Farben angeboten, die sie mit dem passenden Kabinenboden aus einer Palette von Edelhölzern kombiniert. Abgerundet wird der elegante Gesamteindruck durch die gekonnte Holzvertäferlung der Kabinendecke.

Sämtliche Sitze sind auf Schienen gelagert, wodurch sie sich schnell und einfach neu anordnen oder beliebig ausbauen lassen, um mehr Platz für Gepäck zu schaffen. Neben drei Mehrzweckkästen für Ausstattungsgegenstände wie Kühlbox, Tassenhalter, Klapptisch, Bildschirm und DVD-Player sorgen mehrere Schubladen für zusätzlichen Stauraum in der Passagierkabine, die durch eine Trennwand mit Fensteröffnungen vom Cockpit abgeteilt ist und durch integrierte Beleuchtungselemente aus Kraftfahrzeugen der E- und S-Klasse von Mercedes-Benz in stimmungsvolles Licht getaucht wird.

Im Heck der EC145-Kabine befindet sich ein vielseitiger Frachtraum, dessen Boden und Wände mit zahlreichen Befestigungspunkten für Gepäck, Golfschläger und sperrige Güter aller Art versehen sind. 

Quelle: eads.net

Galerie

20180624182153 8d8b1c0c 2s
479
24.06.18
20190801211137 F9e43032 2s
279
13.06.19
20171122154209 2e445055 2s
565
17.09.16