neueste Beiträge

  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Meilensteine in der Galerie

    In den Sommermonaten sind wir meist auf Flugplätzen unterwegs. Die Ausbeute stellen wir dann nach und nach in die Galerie ein. So ist der veröffentlichte Bestand dort auf über 8.000 Fotos gewachsen.In den ersten 2 Monaten des Jahres 2019 habt mehr...
  • 1

Das Berliner Business Charter-Unternehmen Peak Air GmbH expandiert weiter. Auf der ILA 2010 wurde ein Vertrag über die Lieferung einer Turboprop-Maschine des Typs King Air C90GTi unterzeichnet, die noch diesen Sommer als viertes Flugzeug zur Flotte stoßen wird. Die neue Maschine wird ihre Heimatbasis auf dem Flugplatz der sachsen-anhaltischen Landeshauptstadt Magdeburg haben. Die Landebahn dort misst nur 1000 Meter – zu kurz für kommerziell eingesetzte Jets, aber ideal für ein schnelles Propellerturbinen-Reiseflugzeug der neuesten Generation. Die bis zu 500 km/h schnelle und für sechs Passagiere äußerst komfortable King Air stellt eine echte Innovation für das Geschäftsreiseangebot in Mitteldeutschland dar. „Der Flottenzuwachs ist eine große Bereicherung für unser Portfolio“, sagte Peak Air-Geschäftsführer Stefan Gadow anlässlich der Vertragsunterzeichnung.

Quelle: ila-berlin.de

Galerie

20180325212414 Bcb51f53 2s
365
21.04.17
20180301205315 Cbb80c8d 2s
283
02.09.17
20190630175327 92af4deb 2s
24
18.05.19