neueste Beiträge

  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Frohe Weihnachten

    Das Team von JetJournal wünscht Frohe Weihnachten und bedankt sich bei allen Lesern für die Aufmerksamkeit im Jahr 2018. Wir haben in den vergangenen 10 Monaten die neue Galerie befüllt, die glücklicherweise von Euch sehr gut besucht wird. Aktuell sind mehr...
  • 1

Seit heute ergänzt die erste Boeing 737-800 mit dem neuen Triebwerkstyp CFM56-7BE die airberlin Flotte. Das Flugzeug mit der Registration D-ABKW ist zugleich auch eine der ersten an eine europäische Airline ausgelieferte Boeing 737NG mit der fortschrittlichen Triebwerkstechnologie. Die Triebwerksoptimierung geht Hand in Hand mit Modifizierungen im Bereich der Aerodynamik wie zum Beispiel stromlinienförmig designten Signallichtern. Laut Hersteller soll das CFM56-7BE Triebwerk in Kombination mit den von Boeing durchgeführten Modifizierungen bis zu zwei Prozent Kerosin und damit bis zu zwei Prozent CO2-Emissionen sparen. Zudem sollen bei der Triebwerkswartung Kosteneinsparungen von bis zu vier Prozent möglich sein.

Alle neu ausgelieferten Boeing 737 der Next-Generation-Familie werden ab jetzt über diese Modifizierungen verfügen und damit die Umweltbilanz von airberlin weiter verbessern. Voraussichtlich 8.971 Tonnen CO2 wird die airberlin Flotte allein durch dieses Optimierungspaket im Zeitraum von einem Jahr sparen. Diese Menge an Kohlendioxid entspricht den Emissionen von 460 Flügen mit einer Boeing 737-800 von Berlin-Tegel nach Palma de Mallorca.

Quelle: airberlin.com

Yesterday News

Heute vor 12 Jahren

Galerie

20181215204433 04a99a68 2s
16
29.07.18
20180915205426 B0e51610 2s
97
18.05.18
20171122154209 9d70181a 2s
91
24.06.17