neueste Beiträge

  • Savastleyka Air Museum

    Savastleyka Air Museum

    Einen seltenen Einblick in die Geschichte der sowjetischen Abfängjägergeschichte bekommt man im Savastleyka Air Museum. Kein öffentliches Museum, eine Ausstellung

    mehr...
  • Tupolew ANT-35 / PS-35

    Tupolew ANT-35 / PS-35

    Von der Tupolew ANT-35, später PS-35 genannt, existieren kaum eine Handvoll Bilder. Durch Zufall sind wir an eine kleine Serie

    mehr...
  • Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Das 47. Selbstständige Garde Aufklärungs Regiment (47. OGRAP, auch 47. GRAP bezeichnet) in Shatalovo gehörte um die Jahrtausendwende der 16.

    mehr...
  • Hangar 10 - Fly In 2019

    Hangar 10 - Fly In 2019

    Es ist keine Airshow! Auch wenn hier in der Rubrik Airshow gelistet, das Fly In Heringsdorf 2019 / Hangar 10 ist

    mehr...
  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1
Ab November dieses Jahres wird die Fernöstliche Vereinigung der russischen Luftstreitkräfte und der Luftverteidigung mit modernisierten Frontbombenflugzeugen ausgestattet.

Das teilte der Sprecher der Luftstreitkräfte Oberst Alexander Drobyschewski RIA Novosti mit.

Ihm zufolge soll der Erste der modernisierten Frontflugzeugbomber Su-24 aus Nowosibirsk geliefert werden.

„Die Flugzeugmodernisierung in der Fernöstlichen Vereinigung der Luftstreitkräfte und der Luftverteidigung war geplant. In der letzten Zeit haben wir den Jagdflugzeugen wie etwa Su-27SM mehr Aufmerksamkeit gewidmet. Jetzt sind aber die Frontbombenflugzeuge an der Reihe“, sagte Drobyschewski. „Diese Flugzeuge bekommen ein neues Leben“, fügte er hinzu.

Dem Sprecher zufolge wird die Ausstattung des Cockpits geändert: Es kommen die neuesten elektronischen Komponenten zum Einsatz, von den Armaturen verschwinden die traditionellen Zifferblätter.

Die Flugzeuge werden neue Eigenschaften bei der Steuerung, Navigation und Gefechtsführung haben, so Drobyschewski.

(RIA Novosti)

Anmerkung der Redaktion: gemeint ist die Version Su-24 M2 

Galerie

20191207173656 Add88140 2s
132
30.08.19
20181026194617 Bf314d64 2s
384
25.08.18
20171122154209 7ecd1870 2s
760
11.06.16