neueste Beiträge

  • Savastleyka Air Museum

    Savastleyka Air Museum

    Einen seltenen Einblick in die Geschichte der sowjetischen Abfängjägergeschichte bekommt man im Savastleyka Air Museum. Kein öffentliches Museum, eine Ausstellung

    mehr...
  • Tupolew ANT-35 / PS-35

    Tupolew ANT-35 / PS-35

    Von der Tupolew ANT-35, später PS-35 genannt, existieren kaum eine Handvoll Bilder. Durch Zufall sind wir an eine kleine Serie

    mehr...
  • Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Impressionen vom Aufklärungsgeschwader

    Das 47. Selbstständige Garde Aufklärungs Regiment (47. OGRAP, auch 47. GRAP bezeichnet) in Shatalovo gehörte um die Jahrtausendwende der 16.

    mehr...
  • Hangar 10 - Fly In 2019

    Hangar 10 - Fly In 2019

    Es ist keine Airshow! Auch wenn hier in der Rubrik Airshow gelistet, das Fly In Heringsdorf 2019 / Hangar 10 ist

    mehr...
  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Die nationale russische Fluggesellschaft Aeroflot hat bei Airbus fünf A321 zur Verstärkung ihrer wachsenden Mittelstreckenflotte in Auftrag gegeben. Der Vertrag wurde auf der 46. internationalen Luftfahrtausstellung in Farnborough unterzeichnet.

Die neuen A321 für Aeroflot erhalten CFM56-5-Triebwerke von CFM International sowie eine geräumige und komfortable Kabine mit zwei Klassen. Die Single-Aisle-Jets sind für den Einsatz im ausgedehnten europäischen und innerrussischen Streckennetz der Airline vorgesehen.

„Wir freuen uns darüber, dass Aeroflot ihre Mittelstreckenflotte weiter mit Flugzeugen der Airbus A320-Familie ausbaut. Dieses neuerliche Vertrauensvotum zeigt, dass unser Produkt in seinem Marktsegment in punkto Treibstoffeffizienz, Passagierkomfort und Umweltfreundlichkeit führend ist“, sagte John Leahy, Chief Operating Officer Customers von Airbus.

Aeroflot stellte 1992 als erste Airline in Russland die A310 in Dienst und war dort ab 2003 auch der erste Betreiber von Flugzeugen der A320-Familie. Gegenwärtig hat die Fluggesellschaft eine Flotte von 38 Flugzeugen der A320-Familie im Einsatz.

Quelle: eads.net

 

Galerie

20171122154209 2cc6a964 2s
460
26.08.17
20180819155655 3320eeb0 2s
465
18.05.18
20180530184420 De87b138 2s
482
28.04.18