neueste Beiträge

  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Die nationale russische Fluggesellschaft Aeroflot hat bei Airbus fünf A321 zur Verstärkung ihrer wachsenden Mittelstreckenflotte in Auftrag gegeben. Der Vertrag wurde auf der 46. internationalen Luftfahrtausstellung in Farnborough unterzeichnet.

Die neuen A321 für Aeroflot erhalten CFM56-5-Triebwerke von CFM International sowie eine geräumige und komfortable Kabine mit zwei Klassen. Die Single-Aisle-Jets sind für den Einsatz im ausgedehnten europäischen und innerrussischen Streckennetz der Airline vorgesehen.

„Wir freuen uns darüber, dass Aeroflot ihre Mittelstreckenflotte weiter mit Flugzeugen der Airbus A320-Familie ausbaut. Dieses neuerliche Vertrauensvotum zeigt, dass unser Produkt in seinem Marktsegment in punkto Treibstoffeffizienz, Passagierkomfort und Umweltfreundlichkeit führend ist“, sagte John Leahy, Chief Operating Officer Customers von Airbus.

Aeroflot stellte 1992 als erste Airline in Russland die A310 in Dienst und war dort ab 2003 auch der erste Betreiber von Flugzeugen der A320-Familie. Gegenwärtig hat die Fluggesellschaft eine Flotte von 38 Flugzeugen der A320-Familie im Einsatz.

Quelle: eads.net

 

Galerie

20180328174428 34d923c7 2s
199
13.07.17
20171219170858 92ddfc56 2s
229
09.06.17
20180705211510 4e76f2ad 2s
315
28.04.18