neueste Beiträge

  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Meilensteine in der Galerie

    In den Sommermonaten sind wir meist auf Flugplätzen unterwegs. Die Ausbeute stellen wir dann nach und nach in die Galerie ein. So ist der veröffentlichte Bestand dort auf über 8.000 Fotos gewachsen.In den ersten 2 Monaten des Jahres 2019 habt mehr...
  • 1
Air India erhielt in diesem Monat zwei umgerüstete Frachtmaschinen des Typs A310-300 von der EADS Elbe Flugzeugwerke GmbH (EFW). Beide Maschinen, MSN 538 und MSN 544, die „Krishna“ und „Narmada“ heißen, wurden zuvor von der indischen Airline als Passagiermaschinen genutzt und landeten im Januar 2007 in Dresden, um von der Passagier- in die Frachtkonfiguration umgerüstet zu werden. „Air India hat eine sehr gute Entscheidung getroffen, das beliebte A310-300 Großraumflugzeug umrüsten zu lassen, um die Frachterflotte zu vergrößern“, sagt EFW Geschäftsführer Dr. Andreas Sperl. „Mit Air India konnten wir den ersten Kunden im südlichen Asien, den wichtigsten auf dem indischen Subkontinent gewinnen.“

„Der Import-/Exportmarkt erlebt einen Aufschwung. Um die steigende Nachfrage zu befriedigen, hat Air India beschlossen, den ersten Frachter zur Verstärkung der indischen Flotte in der Golf-Region einzusetzen. Die Umrüstung weiterer Flugzeuge ist geplant“, kommentierte S. Venkat, Executive Director Public Relations Air India die Auslieferung.

Air India besteht seit 75 Jahren, fliegt 58 Ziele weltweit an, plant eine umfassende Flotten- und Netzwerkerweiterung und will sich als eine der führenden Airlines im Passagier- und Frachtbereich positionieren. Bis zum heutigen Tag hat EADS 144 umgerüstete Airbus Frachtflugzeuge an über 20 Kunden weltweit ausgeliefert. EFW ist innerhalb der EADS das Kompetenzzentrum für die Umrüstung von Airbus-Passagier- in Frachtflugzeuge und beschäftigt in Dresden über 1.200 Mitarbeiter.

Galerie

20171122154209 Da0342e6 2s
238
18.09.16
20180329191031 F6f93eb6 2s
137
13.07.17
20171122154209 4ecddd00 2s
105
18.06.16