neueste Beiträge

  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1

Qatar Airways hat mit Airbus einen Vertrag über den Kauf von 80 Flugzeugen des neuen Langstreckentyps A350 XWB geschlossen und außerdem drei weitere A380 geordert, so dass die Fluggesellschaft nun insgesamt fünf Airbus-Megaliner in Auftrag gegeben hat. Der Vertrag wurde auf der 47. Internationalen Luftfahrtausstellung in Paris-Le Bourget von Qatar Airways Chief Executive Officer Akbar Al-Baker und Airbus President und CEO Louis Gallois unterzeichnet. Er bestätigt eine vorläufige Vereinbarung, die im Mai getroffen worden war.

Die 80 A350 XWB setzen sich aus 20 A350 XWB-800, 40 A350 XWB-900 und 20 A350 XWB 1000, dem größten Mitglied der Flugzeugfamilie, zusammen. Die Auslieferung der neuen Airbus-Jets wird 2013 beginnen. Qatar Airways wird mit den A350 XWB ihre bisher auf Regional- und Langstrecken eingesetzten A330 ergänzen und dann ersetzen.

Quelle: eads.net 

Yesterday News

Heute vor 9 Jahren

Galerie

20190905204531 E685f649 2s
10
16.06.19
20180218171051 7489fe60 2s
264
18.02.18
20190107015029 62b75f46 2s
122
07.09.18