neueste Beiträge

  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Meilensteine in der Galerie

    In den Sommermonaten sind wir meist auf Flugplätzen unterwegs. Die Ausbeute stellen wir dann nach und nach in die Galerie ein. So ist der veröffentlichte Bestand dort auf über 8.000 Fotos gewachsen.In den ersten 2 Monaten des Jahres 2019 habt mehr...
  • 1

Der amerikanische Triebwerkshersteller Pratt & Whitney informiert auf der ILA2008 über seinen neuen Geared Turbofan (GTF), der im Juli in den USA seine Flugerprobung an einer firmeneigenen Boeing 747 aufnehmen und im September auch an einem Airbus A340 getestet wird. Der Getriebefan erlaubt eine niedrigere Drehzahl des Fans gegenüber des Niederdruckkompressors und der Turbine sowie ein deutlich höheres Nebenstromverhältnis. Dies ermöglicht einen um bis zu 15 Prozent geringeren Treibstoffverbrauch sowie deutlich reduzierte Emissionen. „Pro Jahr und Flugzeug kann ein Betreiber, gemessen an den heutigen Kerosinpreisen, rund 1,5 Millionen Euro an Kosten sparen“, sagte Bob Keady, Senior Vice President, Pratt & Whitney Commercial, bei einer Pressekonferenz. Erstkunde für das neue Triebwerk ist Mitsubishi mit seinem neuen, japanischen Regionaljet. Auch die geplante C-Serie von Bombardier soll mit dem Geared Turbofan ausgestattet werden. Wenn um 2020 Airbus und Boeing Nachfolger für die Flugzeugfamilien A320 und 737 auflegen, soll eine dritte Generation des GTF auch für diese Größenklasse verfügbar sein.

Quelle: ila2008.de  

Yesterday News

Heute vor 87 Jahren

Galerie

20180203200817 A16f0f1e 2s
284
10.06.17
20180303172120 67ebf024 2s
114
03.03.18
20181028154853 76a68e14 2s
63
25.08.18