neueste Beiträge

  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Noch läuft Sie noch, die multinationale Übung Green Griffin 2019. Wir haben erste Bilder - mehr demnächst hier! NH-90 beim Start

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    NATO Tiger Meet 2018 Poznan

    Der 2018er Tiger Meet Zirkus machte Station in Poznan. Allgemein als NTM (NATO Tiger Meet) bezeichnet, obwohl weder alle Teilnehmer

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Tag der Bundeswehr 2018 Wunstorf

    Zum Vierten Male in Folge lud die Luftwaffe auch 2018 ein, zum Tag der Bundeswehr. Als nördlicher Fliegerhorst war Wunstorf

    mehr...
  • ILA  2018

    ILA 2018

    ILA 2018 - Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung 2018 am Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) ist keine Berlin Air Show mehr. Nichts mehr

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Meilensteine in der Galerie

    In den Sommermonaten sind wir meist auf Flugplätzen unterwegs. Die Ausbeute stellen wir dann nach und nach in die Galerie ein. So ist der veröffentlichte Bestand dort auf über 8.000 Fotos gewachsen.In den ersten 2 Monaten des Jahres 2019 habt mehr...
  • 1
Bis zu 30 neue Hubschrauber des Typs Ka-52 Alligator soll die russische Armee bis 2012 bekommen. Das teilte Juri Denissenko, Generaldirektor des Flugzeugbaubetriebs Progress in der Stadt Arsenjew in der fernöstlichen Region Primorje, am Mittwoch vor Journalisten mit.

Nach der Aufnahme der Serienproduktion der Maschine am heutigen Mittwoch sichert sich der Betrieb eine Vollauslastung seiner Kapazitäten. "Außerdem bietet das die Möglichkeit, die Produktion zu modernisieren", hieß es.

Der nächste Alligator-Hubschrauber soll bis Ende dieses Jahres hergestellt werden.

Nach Ansicht von Sergej Michejew, Generalkonstrukteur des Konstruktionsbüros "Kamow", in dem die Maschine entwickelt wurde, wird der "fliegende Alligator" auf dem Weltmarkt gut gefragt sein. Großes Interesse für die Maschine bekunden Indien und einige Länder Südostasiens.

Nach seinen Worten arbeitet jetzt das Konstruktionsbüro an einer Ka-52-Variante für die Kriegsflotte.

Bei Ka-52 handelt es sich um eine Modifizierung des Hubschraubers vom Typ Ka-50 "Schwarzer Hai". Die Maschine hat eine modernisierte Bewaffnung und neue Bordapparaturen bekommen, die die Einsatzmöglichkeiten des Hubschraubers beträchtlich erweitern.

Die Bord-Radaranlage vom Typ Arbalet versorgt die Piloten über Informationen zu eventuellen Hindernissen auf dem Kurs, hilft ihnen bei der Zielortung.

Der Ka-52-Hubschrauber hat zwei modernisierte Triebwerke des Typs WK-2500 mit 2 400 PS Leistung.
(RIA novosti)

Galerie

20190416202516 Fdd24d73 2s
4
19.05.18
20190310175518 70554b76 2s
30
08.09.18
20181208181919 C0473a1e 2s
53
29.07.18