neueste Beiträge

  • MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    MAKS 2019 Moskau/Schukowski

    Endlich! Nach 14 Jahren wieder MAKS. Nicht dass zwischenzeitlich keine Moskauer Aeroshow stattfand, aber mein Besuchs-Fokus konzentrierte sich zwischenzeitlich auf

    mehr...
  • 70 Jahre Luftbrücke Berlin

    70 Jahre Luftbrücke Berlin

    Zum Jahrestag Nummer 70 der Luftbrücke Berlin fand sich der Verein Berlin Airlift 70 zusammen, um nach eigenen Angaben mehr

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2019

    Tag der Bundeswehr 2019

    Jagel oder Fassberg? Im Norden Deutschlands hat man zum Tag der Bundeswehr 2019 die Qual der Wahl. Wohin gehen? Jagel,

    mehr...
  • Green Griffin 2019

    Green Griffin 2019

    Seit Jahren gab es keine so groß angelegte Übung ind er Lüneburger Heide - abgesehen von den Truppenübungsplätzen - wie aktuell Green

    mehr...
  • Kaserne / Standort Rathenow 1999

    Kaserne / Standort Rathenow 1999

    In den 1990er Jahren war es noch möglich, alte, aufgelassene Standorte der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland (GSSD) zu besuchen. Für

    mehr...
  • Belgian Air Force Days 2018

    Belgian Air Force Days 2018

    Was gibt´s Neues in Belgien? Für bekannte F-16 nach Kleine Brogel fahren, lohnt sich das? Noch gibt es zum Tag

    mehr...
  • Poznan Airshow 2018

    Poznan Airshow 2018

    Die Poznan Airshow 2018 ist eigentlich ein öffentliches Tiger Meet mit regionaler Beteiligung. Nein, nicht auf dem Militärflugplatz südlich der

    mehr...
  • Sternmotortreffen 2018

    Sternmotortreffen 2018

    Quedlinburg muss man besucht haben. Weltkulturerbe, überall Geschichte aus Stein. Aber Geschichte aus Metall? In Quedlinburg? Na ja, es war

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • 1
Der russische Flugzeugbauer Suchoi Civil Aircraft Company (SCAC oder Suchoi-Zivilflugzeuge) hat bereits 71 Order für sein neustes Mittelstreckenflugzeug Superjet-100 und rechnet bis Jahresende mit 29 weiteren Aufträgen.

Das teilte SCAC-Vizepräsident Maxim Grischanin am Dienstag in Moskau mit. Nach seinen Worten wird derzeit mit kasachischen Fluggesellschaften verhandelt, die rund 20 Maschinen dieses Typs kaufen möchten. Ein fester Liefervertrag wurde jedoch noch nicht abgeschlossen.

Auf der gleichen Pressekonferenz teilte der Vorstandschef der Eurasischen Entwicklungsbank, Igor Finogenow, mit, dass seine Bank mit SCAC am gestrigen Montag ein Memorandum über Zusammenarbeit unterzeichnet habe. Demnach bietet die Eurasische Entwicklungsbank dem Flugzeugbauer eine Kreditlinie von 150 Millionen Dollar für zehn Jahre zur Finanzierung des Superjet-Projekts an.

Sukhoi Civil Aircraft Company ist Tochter des berühmten Kampfflugzeugbauers Sukhoi und wurde 2000 für zivile Projekte gegründet. Die Eurasische Entwicklungsbank wurde 2006 von Russland und Kasachstan gegründet. Ihr Stammkapital beträgt 1,5 Milliarden Dollar.

(RIA novosti) 

 

Yesterday News

Heute vor 62 Jahren

Galerie

20190107015028 6978a238 2s
145
07.09.18
20190530183345 B3d7273e 2s
88
18.05.19
20181208180325 34110b9a 2s
153
30.03.18