Archiv

Peach Aviation, der erste japanische Low-Cost Carrier, hat am vergangenen Freitag im Rahmen eines Leasing-Vertrags mit GECAS seine erste A320 im französischen Toulouse übernommen. Die japanische Fluggesellschaft least 10 A320.

Die A320 für Peach Aviation wird 180 Passagieren in einer Einklassenkabine Platz bieten und mit Triebwerken von CFM International fliegen.

Peach Aviation wurde von All Nippon Airways (ANA), der First Eastern Investment Group (First Eastern) aus Hongkong und der Innovation Network Corporation aus Japan, gegründet. Die Gesellschaft mit Sitz in Japan nimmt ihren Betrieb im März 2012 vom internationalen Flughafen Osaka-Kansai zunächst im Inlandsverkehr auf und wird später auch internationale Verbindungen in Asien bedienen.

Quelle: eads.com

Galerie

20180806215608 047a171e 2s
170
18.05.18
20180325212414 Bcb51f53 2s
287
21.04.17
20171122154209 2fc0de74 2s
105
18.06.16

Aktuelle Termine

  • 13 Mai 2019
    NATO Tiger Meet 2019 02:00 to 02:00
  • 25 Mai 2019
    Flydagen Sola 2019 All Day
  • 05 Jun 2019
    Daks over Normandy 2019 02:00 to 02:00
  • 09 Jun 2019
    RAF Cosford Air Show All Day
  • 15 Jun 2019
    Tag der Bundeswehr in Nordholz All Day
  • 13 Mai - 16 Jun