• Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

  • SIAF 2017

    SIAF 2017

  • 100 Jahre Flughafen Lübeck

    100 Jahre Flughafen Lübeck

  • Memorial Airshow 2017

    Memorial Airshow 2017

  • Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

neueste Beiträge

  • Neue JetJournal Galerie online

    Neue JetJournal Galerie online

    Seit 1.Februar 2018 ist unsere neue Galerie online. Sie kann aus dem Portal www.jetjournal.net über den Link Galerie oder direkt

    mehr...
  • Airpark Zruc 2017

    Airpark Zruc 2017

    Eines der vier größeren Luftfahrtmuseen in Tschechien ist der Airpark Zruc. Von jeher eine private Sammlung der Familie Tarantik, konnten

    mehr...
  • SIAF 2017

    SIAF 2017

    Das Slowakische Internationale Air Fest 2017, kurz SIAF lockte wieder Tausende Besucher in den mittelslowakischen Ort Sliac bei Zvolen. Da

    mehr...
  • 100 Jahre Flughafen Lübeck

    100 Jahre Flughafen Lübeck

    Der Flughafen Lübeck wurde vor 100 Jahren gegründet und feierte Anfang September 2017 seinen dreistelligen Geburtstag. Warum feiert man den

    mehr...
  • Memorial Airshow 2017

    Memorial Airshow 2017

    Unter den Namen Memorial Airshow hindet im Norden der Tschechischen Republik alle 2 Jahre eine kleine Airshow statt. Klein, nicht

    mehr...
  • Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Tag der Bundeswehr 2017 Fassberg

    Zum dritten Tag der Bundeswehr wurde 2017 auch in Fassberg geladen. Typisch Lüneburger Heide ist der Fliegerhorst Fassberg an 364

    mehr...
  • Hafengeburtstag Hamburg 2017

    Hafengeburtstag Hamburg 2017

    Zu einem guten Hafengeburtstag gehört Wasser. Und Schiffe. Und Besucher. Und Hubschrauber. Warum Hubschrauber? Aktuell sind Hubschrauber die schnellste Möglichkeit

    mehr...
  • Foto Archiv MiG & Co

    Foto Archiv MiG & Co

    In unserem Foto-Archiv liegen viele Dias, die wir vor Jahren erstellt haben. Diese Bilder wurden bislang noch nicht veröffentlicht. Obwohl

    mehr...
  • 1

SiteNews

  • Wir arbeiten an der Zukunft

    Liebe Fans und Gäste, Im Moment erscheinen neue Inhalte verzögert auf unseren Seiten. Der Grund: wir arbeiten an der technischen Umsetzung einer neuen Galerie. Die neue Galerie wird schneller, einfacher bedienbar, schneller zu finden und deutlich größer werden. Aktuell übernehmen mehr...
  • 1

Die vierte A380 der Lufthansa (Registrierung D-AIMD, „Mike Delta“) wird heute Abend planmäßig vom Airbus-Werk in Hamburg-Finkenwerder nach Frankfurt überführt. Das Flugzeug trägt den Namen der japanischen Hauptstadt Tokio, dem ersten Flugziel des Lufthansa-Flaggschiffs. Das Flugzeug soll im Anfang 2011 anlässlich des 50. Jubiläums der Verbindung Frankfurt-Tokio in Japan feierlich getauft werden. Der erste Einsatz der neuesten A380 im regulären Flugbetrieb ist für den 18. November 2010 vorgesehen. Die drei bereits bei Lufthansa operierenden A380 haben sich mit über 1.000 Flügen und über 3.600 Flugstunden im Flugbetrieb als zuverlässiger und bei den Kunden beliebter Flugzeugtyp bewährt.

Mit der vierten A380 wird Lufthansa diesen Flugzeugtyp wie geplant ab 18. November auf zehn weiteren wöchentlichen Flügen einsetzen können und somit andere Langstreckenflugzeuge vom Typ Boeing 747 und Airbus A340 auf diesen Routen ersetzen. So wird die A380 auf der Strecke Frankfurt–Peking im laufenden Winterflugplan künftig dreimal pro Woche eingesetzt (bisher einmal) und auf der Verbindung Frankfurt–Johannesburg fünfmal wöchentlich (bisher zweimal). Unter Berücksichtigung des bestehenden täglichen Einsatzes einer A380 auf der Strecke Frankfurt-Tokio, startet das größte Passagierflugzeug der Lufthansa im laufenden Winterflugplan jede Woche auf den drei Flugstrecken insgesamt dreißigmal.

Quelle:  presse.lufthansa.com

Yesterday News

Heute vor 84 Jahren