Airshows

Image
D-MWWE B&F Funk FK-12 Comet

Image
Interessanter Größenvergleich. Obwohl das Modell der Concorde riesig neben dem Menschen wirkt, erscheint es doch klein im Vergleich zur B-25.

Image
TC-ABS Pitts S2B

Image
Dieser Nachbau der Fokker DR-1 gehört dem Fliegenden Museum von Josef Koch. Dieser hat die Maschine 1988 nach den Plänen von Fokker nachgebaut. Erstflug war am 07.03.1989 in Augsburg. Die Lackierung entspricht der die auch die Maschine von Freiherr Manfred von Richthofen trug als er 1917 an der französischen Front eingesetzt war. Der DR-1 verdankt er auch den Spitznamen

Image
Auch sowas kann fliegen ;-) D-MZZK GT-3 Gyrocopter.

Image
D-EFTN DH82A Tiger Moth, ebenfalls aus dem Fliegenden Museum. Eines der meistgebauten zweisitzigen Schulflugzeuge. 7300 Stück wurden gebaut. Diese Maschine gelangte 1987 nach Deutschland und wurde vom Fliegenden Museum restauriert und im August 1992 wieder in die Luft gebracht.

Image
SP-8000 MDM Solo-Fox. Im Cockpit Jerzy Makula, mehrfacher Weltmeister im Segelkunstflug.

Image

Image

Image
Die Me-108 der Deutschen Lufthansa Berlin-Stiftung trägt den Namen Elly Beinhorn. Sie war eine Pionierin der Luftfahrt. Sie überquerte 1932 als erste Frau im Flieger die Anden und umrundete die Welt. Sie feierte am 30.05.2007 ihren 100.Geburtstag.

Galerie

20180226205111 A29c9442 2s
265
02.05.15
20180915185848 72e265bb 2s
221
18.05.18
20171122154209 D4d7462d 2s
235
01.06.16