Airshows

Image

Image

Image
OE-ESA North American T-28B Trojan. 1954 gebaut wurde diese Maschine bis 1965 als Trainer bei der US Navy eingesetzt. Ende der 80er Jahre gelangte die Maschine dann nach Österreich und gehört heute zur stetig wachsenden Flotte der Flying Bulls.

Image
D-EHRL Pitts S-1S Special

Image
Ein echter Hingucker: D-EAVI Velocity SE FG. Die Firma Velocity produziert eine Reihe von Flugzeugtypen die als Selbstbausätze ausgeliefert werden.

Image
D-EWKL Extra 300L

Image
Klaus Lenhart in der Extra flog ein Display mit dem von Albert Winter gesteuerten Modell. Manchmal muss man genau hinschauen, um Original und Modell auseinander zu halten. Hier zu sehen ist das Modell.

Image
1993 beginnt in Neustadt-Glewe die Geschichte der Blackbirds. Damals nannten sie sich noch MekFor-Team( Mecklenburger Formationsflug-Team).

Image
1997 gab es einen Leserwettbewerb in der Fliegerrevue dessen Ergebnis das bis heute verwendete Farbschema ist.

Image
Eingesetzt werden Maschinen des Typs Zlin 42 & 43. Das Team ist jedes Jahr auf zahlreichen Flugtagen in Deutschland dabei und ist auch im Ausland gern gesehen. Dieses Jahr nahm das Team sogar den Weg nach Norwegen auf sich, um an der Airshow in Sola teilzunehmen. Ein Bericht zu dieser Show erscheint in Kürze im JetJournal.

Fazit: Die Premiere in Hof ist dem Abacus-Team gelungen. Es bleibt zu hoffen das weitere Flugtage folgen werden und der Airshow Szene in Deutschland wieder neue Impulse verliehen werden.

Links zum Thema:

Abacus Airshow

Fliegendes Museum

Deutsche Lufthansa Berlin-Stiftung

Michel Concorde Modellbau

Flying Bulls

Gehling Flugtechnik  

Wing Walkers  

LEKI  

Blackbirds  

FSV Rüwalders e.V.  

Velocity Aircraft

Ali Ismet Öztürk  

Galerie

20171122154209 000ea061 2s
195
26.05.08
20190611101125 E51dce1b 2s
43
18.05.19
20181216205708 7309c60e 2s
97
29.07.18