Luftfahrtmuseen

Dieses Museum befindet sich direkt neben der ehemaligen Castel Air Force Base. Die Sammlung enthällt alle bekannten Bomberklassiker der US Air Force, wie B-17, B-29, B-52 sowie Legenden wie die SR71 und F-4 Phantom. Absolut empfehlenswert.

Image
43-38635 B-17G Flying Fortress c/n 9613
 

Castle Air Force Base war von 1941 bis 1995 ein Stützpunkt der US Air Force. Hier wurden 1955die ersten B-52 stationiert. Die Basis blieb Heimat für B-52 bis zur Schließung.Der Flugplatz wird heute als Atwater (Merced) von der zivilen Luftfahrt genutzt.

Das Museum auf der ehemaligen Castle Air Force Base ist eines der grössten Luftfahrtmuseen der Westküste. Eröffnet am 20.06.1981 beherbergt es  grösstenteils Exponate aus dem Zweiten Weltkrieg, dem Koreakrieg und des Kalten Kriegs. Der Name Castle geht zurück auf General Frederick W.  Castle, der bei einer Mission am 24.12.1944 sein Leben verlor.

Image
56-0612 B-52 Stratofortress c/n 17295

Image
43-15977 C-47D

Image
57-1314 F-104B c/n 5026 ausgestellt als 71312

Image
61-7960 SR-71A c/n 2011

Für mehr Informationen zum Museum (hier klicken)!

Galerie

20171122100530 Aac27d52 2s
78
20171122154209 D4d7462d 2s
167
01.06.16
20171220131144 E626d012 2s
167
07.07.17