Douglas C-47A ZA947 Royal Air Force
North American P-51S Mustang NL51ZW
Lockheed Martin F-35B LightningII ZM145 Royal Air Force
Zlin Z-526 AFS D-EZTT
previous arrow
next arrow
 
Shadow

JetJournal, Ihr Informationsportal rund um die Luftfahrt

Berichte, Hintergründe und Reportagen der allgemeinen Luftfahrt, der zivilen Fliegerei und der Luftwaffen aus aller Welt.

Suchoi

  • Archiv Spezial - Su-30MKI

    Aus unserem Archiv - Su-30MKI Prototyp Nr. 4 in der Luft. 

    Die Geschichte der Su-30 ist vielfältig und führte über viele verzweigte Wege zur Su-30MKI. Diese Su-30, M = Modernisiert, K = Kommerziell, I = Indien, ist eien Exportvariante für Indien. Erkennbar ist das Modell an den Canards und der erstmals serienmäßig eingesetzten Schubvektorsteuerung.
    Für die Su-30MKI wurden mindestens 5 Protytpen gebaut und getestet. Die Nr. 01 blau verunglückte 1999 in Le Bourget, die 06 blau ist ein bekanntes Flugzeug, dann folgte die 05 blau als erstes Vorserienflugzeug / dritter Prototyp und die 04 blau als zweites Vorserienflugzeug, vierter Prototyp. Werknummer 20-02.
    Später folgte noch die 02 blau als fünftes Erprobungsflugzeug.

    2001 wurde die 04 der Öffentlichkeit auf der MAKS vorgestellt und hatte erstmals eine weiß/grau/hellblaue Tarnung. Dieses Tarnschema fand sich später auf der 05 und der 02 wieder, auch auf der Su-30KN / Su-30M2 und in abgewandelter Form auf einer Su-27SMK. Letztere hieß nauch mal Su-30KI, obwohl es ein Einsitzer war, aber das spielt hier keine Rolle.

    Die brandneue Su-30KMKI 04 konnte ich also 2001 im Static der MAKS ablichten, leider mit Gegenlicht.
    2 Jahre später, 2003 flog die Maschine auf der MAKS ein beeindruckendes Display.

    Die digitale Fototechnik war zum damaligen Zeitpunkt noch am Start. Eine (sehr?) gute Digitalkamera hatte ich schon an Bord, aber diese konnte nur für statische Aufnahmen herhalten.

    Das Flight Display wurde mit einer analogen Kamera, mäßigen Filmen und einem unterdurchschnittlichen Objektiv fotografiert.

    Trotz bescheidender Qualität möchte ich die Bilder nicht vorenthalten, denn der Anblick dieser Maschine ist selten.

    Natürlich flog diese Su-30 das Flugmanöver Pugatschow-Cobra, andere Kunststücke am grauen Himmel lassen die Agilität erahnen.

    Auffällig ist, dass die 04 zwischen 2001 und 2003 mit der Bordnummer 716 am Heck nachgerüstet wurde. Der Random, hier noch weiß, wurde später dunkelgrau.
    Nach Abschluss der Erprobungen zur Su-30MKI diente die Maschine mindestens bis 2007 als Erprobungsträger der Version Su-30MKM, also der Malaysischen Version Su-30. 

    Bilder und Text (C) Jan Koennig 

     

     

     

letzte Artikel

Foto der Woche 20-2024
Vermischtes

Foto der Woche 20-2024

Aus dem Dia-Archiv: 475 rot, MiG-23ML der LSK/LV der NVA, JG-9 Peenemünde im Sommer 1990   Verbleib: https://www.jetjournal.net/nva-lsk-datenbank/1188-mig-23ml   Foto: JKU-Foto.de
mehr…
Foto der Woche 18-2024
Vermischtes

Foto der Woche 18-2024

Fokker 70, PH-KZO in Hamburg Fuhlsbüttel, 2006
mehr…
Foto der Woche 13/2024
Vermischtes

Foto der Woche 13/2024

    D-ENAY, Focke Wulf FW-44, EDOI 2023
mehr…

SiteNews

Site-News

Foto der Woche 24-2024

An-124, Volga-Dnepr, RA-82046, Winter 2008 am Flughafen Leipzig/Halle LEJ
mehr…

Airshow Kalender

Heute ist der 21.06.2024.
Angezeigt werden 5 Events in einem Zeitraum von 180 Tagen im voraus.

Eine durchsuchbare Gesamtübersicht aller Events erhalten Sie hier.


21 Jun 2024
heute

Antidotum Airshow

21.06. - 22.06.
Lesyno, Polen
19 Jul 2024
noch 28 Tage

Royal International Air Tattoo

19.07. - 21.07.
Fairford, Großbritannien
22 Jul 2024
noch 31 Tage

Farnborough International Airshow

22.07. - 26.07.
Farnborough, Großbritannien
17 Aug 2024
noch 57 Tage

Duxford Flying Evening

17.08. - 17.08.
Duxford, Vereinigtes Königreich
30 Aug 2024
noch 70 Tage

Bucharest International Air Show

30.08. - 31.08.
Aeroportul Internaţional București Băneasa Aurel Vlaicu, Rumänien
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.